The Gamblers

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir uns vorstellen, die Gamblers aus Schweinfurt. Seit 1991 spielen wir nun beim DSAB in der Pool-Billard-Liga.

Viel Spaß bei einer Mannschaft, die in einer etwas anderen Pool-Billard-Liga spielt.

 

 


 

Ende der Frühjahrsaison 2016 als Meister

Die Frühjahrsaison 2016 ist zu Ende und wir sind auf dem 1. Platz einem verlorenem Spiel.

In der laufenden Saison haben wir noch Verstärkung bekommen, Christian Hadaschik, ein Ex-Gambler, ist wieder ins Geschehen eingestiegen.

In Vegas konnten wir beim Wettbewerb International Team den 1. Platz holen.

Beim Open Team Masters war es der 2. Platz hinter den Kanadiern, die wieder extrem stark spielten.

Die Einzelstatistik wurde auch noch mal nach dem letzten Spieltag aktualisiert und somit gehen die Gamblers in die Sommerpause.

Dann bis Herbst, wenn es wieder auf die Endausscheidung zugeht.


Frühjahrsaison

Am 13.3. hat die Frühjahrsaison begonnen.

Nach zahlreichen Änderungen im Regelwerk durften bei den Gamblers einige Spieler nicht gemeldet werden. Toni und Markus werden somit definitiv das letzte mal mit uns in Vegas antreten.

Schade, wir werden die beiden vermissen, freuen uns aber erstmal auf den bevorstehenden Vegas-Trip.

Neue Spieler gab es damit auch, Johannes Kiesel und Thomas Meister spielen ab dieser Saison bei den Gamblers.


Die Herbstsaison 2015 geht nun langsam zu Ende.

Noch drei Spieltage für uns, heute am 24.1. gegen Pyramida, am 7.2. oderso und zum Schluss am 14.2. gegen die Pool Sharks.

Ab der nächsten Saison wird es einige Regeländerungen geben, wird sind gespannt, wie das ausgehen wird.

 


Viva Las Vegas, Endausscheidung 2016 geht an die Gamblers

Am 21.11.15 konnten wir uns im Breakers in Würzburg erneut für Vegas qualifizieren.

Zum ausführlichen Bericht bei den News-->


Zwischenbericht zur Herbstsaison

Nachdem die Hinrunde der Herbstsaison größtenteils gespielt ist stehen wir kurz vor der Endausscheidung.

Unsere bisherige Saison lief ganz gut, wenn auch die Outsider mit ihrer schwächsten Besetzung gegen uns angetreten sind. Auch gegen Wild Seventies konnten wir uns zuletzt behaupten.

Mit 11 Punkten aus 11 Spielen stehen wir ungeschlagen auf Platz 1!

Noch gut drei Wochen, dann ist es soweit und der Kampf um das Ticket beginnt. Die Outsider haben sich Verstärkung aus Stuttgart geholt.

Es wir dein heißer Kampf werden, man darf gespannt sein.


Herbst-Saison ist gestartet

Am 13.09.2015 fand in Würzburg der erste Spieltag für die Gamblers statt.

Gegner war das Team TripleX, gegen das man nicht dreimal sondern zweimal spielte.

Bei diesem Doppelspieltag konnten wir uns in der ersten Partie deutlich durchsetzen und diese mit 17:8 abschließen.

Bei der zweiten Partie war der Beginn schwierig und bei einem Rückstand von 4:6 rafften wir uns auf lief zu gewohnter Stärke auf, was einen Endstand von 18:7 bedeutete.

Somit ein guter Start in die neue Saison!


Saison Frühjahr 2015 ist gelaufen, Sommerpause

Die Frühjahr-Saison 2015 ist vorüber und die Gamblers gehen die Sommerpause.

In der Liga konnten wir uns deutlich mit drei Punkten Vorsprung vor den Wild Seventies durchsetzen.

Ebenso in der Einzelliga, hier holte sich Thorsten Endres den ersten Platz.

Die ersten 5 Plätze in der Einzelliga waren übrigens durch Gamblers besetzt!

Nun gehen alle in die Sommerpause.

Im Herbst geht es wieder in die entscheidende Saison für Vegas und die Endausscheidung im November ist auch schon im Terminplan eingetragen.

Bis dahin wünschen die Gamblers allen eine schöne Zeit.


Gamblers kehren als 4. bei den Masters aus Vegas zurück

Die Gamblers sind aus Vegas zurück mit dem Pokal für den 4. Platz.

Man hatte sich mehr versprochen, es hat jedoch gegen Winning Stroke wieder nicht gereicht. Auch die Machines waren zu stark.

Es waren insgesamt starke Partien in den man sich keine Blöße gab!

Gratulation noch mal von hier an Winning Stroke aus Kanada, die nach 2012 das Turnier wieder verdient gewonnen haben.

Im Einzel konnte Markus Buck im 9-Ball den Sieg bei den Masters erringen.

Im 8-Ball erreichten Peter und Frank die Finalrunde und schloßen mit dem 9. Platz ab, Markus kam auf Platz 7.

Auf Dart1.net gibt es auch noch Bilder und Berichte über uns und Team Obelix.

Über uns

Obelix

Einzel

 


Letztzer Spieltag vor Vegas mit 16:9 gewonnen!

Beim heutigen Spieltag gegen Pyramida am 17.5. konnten wir uns mit 16:9 durchsetzen.

Mittwoch fliegen die meisten der Gamblers Richtung Vegas.

Die Ergebnisse kann man auf der Seiten von compusport mitverfolgen!

Einfach den Namen des Teams oder Spielers in der Suche eingeben.

 


29.03. Spieltag in Kitzingen

Beim 3. Spieltag der Saison waren wir zu Gast bei den Wild Seventies in Kitzingen in der Sportsbar. Nachdem in der Sportsbar längere Zeit keine Spieltage mehr ausgetragen wurden, waren wir positiv überrascht, da die Sportsbar umgebaut wurde und so einen wesentlich besseren Eindruck auf uns machte.

Gegen die Wild Seventies, die sich für die Jagd auf das Las Vegas Ticket formiert haben, konnten wir uns in Kitzingen behaupten. Mit einem 14:11 und 16:9 gingen beide Partien an uns. Gespielt haben an diesem Tag, Toni, Markus, Jenny, Otto, Daniel und Frank.


2. Spieltag Pyramida

Im Vulkan-Stern in Schweinfurt am Bahnhof traf man sich um die Partie gegen Pyramida auszutragen.

In einer starken Besetzung mit Thorsten, Toni, Markus, Otto und Frank ging die Partie klar mit 22:3 an uns.

Kommenden Sonntag geht es gegen die neue Mannschaft aus Kitzingen, das wird auf jeden Fall knapper!


 

1. Spieltag Frühjahrsaison 2015

Die Winterpause ist vorbei und wir sind erfolgreich mit einem 17:8 gegen die Hot Shots in die Saison gestartet.

Mit dabei der alte und neue Gambler Gerhard "Otto" Werner!

Am 22.3. geht es weiter gegen Pyramida!


 

Saisonende Herbst 2014

Mit der Herbst-Saison 2014 konnten sich die Gamblers den 1. Platz in der Liga und das Ticket nach Las Vegas sichern.

Somit ist alles perfekt gelaufen.

In der Saison-Pause findet nun die Einzelendausscheidung am 7.3. um 10.00 Uhr im Vulkan-Stern statt.

Eine Woche davor gibt es am 28.2. ein 9-Ball-Turnier im Vulkan-Stern.

Und ab der Frühjahr-Saison können wir mit Gerhard Werner, auch Otto genannt,  einen Ex-Gambler in unserem Team willkommen heißen.


 

Endspurt zum Jahresende

Nach der Endausscheidung wurden einige Spiele ausgetragen.

Hierbei konnten wir unsere Siegesserie weiter fortsetzen.

20:5 gegen die Pool Junkies

15:10 gegen TripleX

20:5 gegen Obelix

Damit verbleibt noch ein Spieltag im Januar gegen Pyramida.

Die Spieler haben alle ihre Spiele voll und wir haben uns den ersten Platz gesichert.

Die Einzelstatistik für Herbst 2014 wurde auch reingesetzt.


Dann allen noch schöne Weihnachten und nen Guten Rutsch!


 

Spieltag No1 Breakers in Kissingen

Der Alltag ist wieder eingekehrt, der erste Ligaspieltag nach der Endausscheidung wurde ausgetragen.
In Bad Kissingen gegen die No. 1 Breakers konnten wir uns deutlich mit 21:4 durchsetzen.
Im Ambiente der Spielhalle No. 1 hat es wieder Spaß gemacht zu spielen.

Vielen Dank an die Gastgeber!


 

Spieltag TripleX

Beim Spieltag gegen TripleX aus Würzburg konnten wir uns nach einem schwachen Anfang wieder fangen.

Mit einem 15:10 ging der Punkt an uns.


 

Endausscheidung Mannschaft

Am 22.11.2014 fand wie immer im Breakers Inn in Würzburg die DLMM statt.

Bei der ersten Austragung mit zwei Klassen, Amateure und Masters wurde es interessant, die Gamblers gaben gleich die erste Partie gegen Würzburg ab. weiterlesen